Graacher Himmelreich

Riesling Kabinett
Herkunft

Mosel

Weinlage

Süd-Südwest geneigte tiefgründige Steilhänge mit Tonschieferverwitterungsböden, die Sonne tanken, gut Wärme speichern und meist auch in Trockenzeiten ausreichend mit Wasser versorgt sind.


Rebanbau

Integrierte Anbaumethoden, die unsere wertvollen Böden schützen und die Rebstöcke unterstützen, ihr optimales Gleichgewicht zu finden und somit Trauben in perfekter physiologischer Reife zu liefern.

Ausbau

Schonender Ausbau im Edelstahltank bei kontrollierter Gärtemperatur. Abstich nach einem mehrmonatigem Hefelager.

Weinbeschreibung

Fruchtig Aromen von Birne und Apfel mit einer verspielte Mineralität, sehr elegant.

Trink- und Essensempfehlung

Gut gekühlt bei 10-12°C als Apéritif, zu Pasteten, Jakobsmuscheln im Speckmantel.

PDF-Download